Der "Römerbrief" ist der Gemeindebrief der Evangelischen Kirchengemeinde Rommelshausen.

Er erscheint dreimal im Jahr, zu Ostern, im Sommer und im Advent/ zu Weihnachten. Im Römerbrief finden sich Beiträge und Berichte aus dem Leben der Kirchengemeinde, aktuelle Termine, Berichte, Veranstaltungshinweise und "Lebensbewegungen", also Taufen, Hochzeiten und Bestattungen.

Dazu finden Sie im "Römerbrief" viele Adressen, Telefonnummern und hilfreiche Infos.

Der Name "Römerbrief" stellt eine Verbindung her zwischen einem der theologisch bedeutsamten Schriften des Neuen Testamentes, dem Römerbrief des Apostels Paulus und der umgangssprachlichen Bezeichnung "Rom" für Rommelshausen und "Römer" für die "Rommelshäuserinnen und Rommelshäuser".

Den Römerbrief verantwortet Pfarrer Matthias Wanzeck und das Redationsteam aus Katrin Hildebrandt, Irene Brechtelsbauer und Pia Voss-Hoege.

Bei Interesse an der Mitarbeit, Anregungen oder Kritik  wenden Sie sich bitte an Pfarrer Matthias Wanzeck, Tel. 07151 910008.