Notenhüpfer und Romkehlchen

"Wer das Reich Gottes nicht annimmt wie ein Kind..." Lukas 18,17

Ob fröhliche Lobpreislieder oder Krippensingspiel, ob Weihnachtslieder aus 5 Jahrhunderten oder eine Pop-Messe: Die Notenhüpfer scheuen sich vor (fast) keiner musikalischen Herausforderung. Mit Gesang, der sichtlich von Herzen kommt und unter Einsatz ihremn ganzen Körpers singen und musizieren Mädchen und Jungs zwischen 4 und 12 Jahren unter der Leitung von Coelestina Lerch.

Notenhüpfer nennt sich der Gesamtchor von 4-12 Jährigen. Er probt immer freitags von 14.30 im Evangelischen Gemeindehaus. Schon um 14.15 Uhr treffen sich die Romkehlchen.

Kontakt: Coelestina Lerch 07151 1694225

Leiterin Coelestina Lerch

Im Jahr 2010 gründete die Rommelshäuserin Coelestina Lerch den Kinderchor Notenhüpfer.

"Schon im Alter von drei Jahren sang ich selbst in einem Kinderchor und mit vier lehrte mich meine Mutter mit ihr zweistimmig zu singen. Diese frühen Erfahrungen haben meinen weiteren musikalischen Werdegang nachhaltig geprägt. Später lernte ich Geige, Klavier, Orgel und Flöte und spielte mit Tenorhorn und Zugposaune im Posaunenchor. Ich gab Flöten- und Klavierunterricht und leitete viele Jahre lang einen katholischen Kinderchor. Mein Abitur machte ich auf einem Evang. Mädcheninternat mit Schwerpunkt Musik. Berufsbegleitend absolvierte ich mit viel Freude die Ausbildung zur Chorleiterin - C- Prüfung mit Schwerpunkt christliche Popmusik.

Als wir 2006 nach Rommelshausen zoogen, gab es für meine Kinder keinen passenden Chor. Kurzerhand gründete ich die Notenhüpfer.

Wichtig ist mir, dass die Kinder im Chor nicht nur ihre Stimme besser kennenlernen und ausbilden können, sondern auch viel Spaß in der Gemeinschaft erleben und christliche Inhalte in Musik und Bewegung umsetzen können. Jedes Kind soll persönliche Erfolgserlebnisse haben und dadurch sein Selbstbewusstsein steigern."

Wir freuen uns immer über neue Chor Sängerinnen und Sänger! Schaut einfach mal donnerstags bei einer Probe vorbei. Oder hör dir eine unserer beiden CDs an, die wir im Herbst 2013 aufnahmen.

 

 

Auftritte der Notenhüpfer

Auftritte der Notenhüpfer beim Kirchgartenfest und beim Weihnachtsmusical in der Mauritiuskirche

Immer wieder wirken die Kinder der Notenhüpfer mit ihrer geistlichen Musik in den Gottesdiensten der Evangelischen Mauritiuskirche mit. Daneben treten sie auch immer wieder beim Kirchgartenfest, beim Seniorennachmittag "Ältere Generation", im Senioren- und Pflegeheim "Haus Edelberg", beim "Tag der Begegnung" und in der Katholischen und Evangelisch-Methodistischen Kirche auf.